Bild
Tichy1
Titel/akad. Grad
Prof. Dr.
Vorname
Walter F.
Nachname
Tichy
Mitarbeiterart
Institutsleitung
Raum
369
Telefon
+49-721-608-43934
Sprechzeiten

Freitag, 13:00 bis 14:00

Arbeitsgebiet

Softwaretechnik, paralleles Rechnen, Sprachverarbeitung in der Softwaretechnik, empirische Softwaretechnik, Konfigurationskontrolle Google Scholar Seite

Betreute Studien- und Abschlussarbeiten

Aktuelle Veranstaltungen

Art der Veranstaltung Semester Titel
Vorlesung SS2016 Softwareentwicklung für moderne parallele Plattformenn (2 SWS, 3 ECTS)
Seminar SS2016 Proseminar: Programmieren in natürlicher Sprache
Vorlesung SS2016 Softwaretechnik I (Bachelor) (4 SWS, 6 ECTS)
Vorlesung SS2016 Moderne Entwicklungsumgebung am Beispiel von .NET (2 SWS, 3 ECTS)
Praktikum SS2016 Praxis der Softwareentwicklung (PSE) - Projektmanagement (4 SWS)

Veröffentlichungen

Autoren Titel Publikationsart Jahr
Martin Tillmann, Philip Pfaffe, Christopher Kaag, Walter F. Tichy Online-Autotuning of Parallel SAH kD-Trees Konferenzartikel 2016
Walter F. Tichy The Rise of Computational Biology: an interview with Prof. Thomas Lengauer Zeitschriftenartikel 2016
Walter F. Tichy The End of (Numeric) Error: An Interview with John L. Gustafson Zeitschriftenartikel 2016
Alexander Wachtel, Sebastian Weigelt, Philipp Voigt und Walter F. Tichy Prototyp einer natürlichsprachlichen Schnittstelle für Tabellenkalkulation Konferenzartikel 2015
Korbinian Molitorisz, Tobias Müller, Walter F. Tichy Patty: A Pattern-based Parallelization Tool for the Multicore Age Konferenzartikel 2015
Luis M. Carril and Walter F. Tichy Predicting and witnessing data races using CSP Konferenzartikel 2015
Jochen Schimmel, Korbinian Molitorisz, Ali Jannesari, Walter F. Tichy Combining Unit Tests for Data Race Detection Konferenzartikel 2015
Walter F. Tichy, Mathias Landhäußer, and Sven J. Körner nlrpBENCH: A Benchmark for Natural Language Requirements Processing Konferenzartikel 2015

Projekte

Name Kurzbeschreibung
sGrid

Verteiltes Rechnen für Forschungsprojekte durch die Nutzung von bereits vorhandenen, freien IT-Ressourcen

JPlag-Plagiatfinder

JPlag: Finden von Programmähnlichkeiten

Clusterfile

Paralleles verteiltes Dateisystem

JustLingo

Natürlichsprachliches Dialogsystem für Tabellenkalkulation

CHIL

Computers in the Human Interaction Loop

Leicht

Bewertung, Verbesserung und Unterstützung leichtgewichtiger Softwareprozesse

AtuneRT

Online-Autotuner

Skalierbare Dienstgeber

Skalierbare Dienstgeber

Scheduling

Scheduling

JavaParty

Verteiltes Java für Cluster-Computing

Programmieren in natürlicher Sprache

Universelle Programmierbarkeit

Forschungsprojekt AParT - Entwurfsmustergestütze Anwendungsparallelisierung

Entwurfsmustergestütze Anwendungsparallelisierung

Intelligente Netzwerke, Protokolle und Systeme

Intelligente Hochleistungsnetzwerke, schlanke Hochgeschwindigkeitsprotokolle, Betriebssystemerweiterungen

NLRP

Benchmarking für Natural Language Requirements Processing

Von der Beschaffung bis zur Installation

Mann der Praxis

EIR

Karlsruhe Empirical Informatics Research Group