Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Erweiterung von Java für ein stromorientiertes Programmiermodell zur parallelen Programmierung

Erweiterung von Java für ein stromorientiertes Programmiermodell zur parallelen Programmierung
Typ:Diplomarbeit
Betreuer:

PD Dr. Victor Pankratius
Dr. Frank Otto

Bearbeiter:Johannes Michler
Zusatzfeld:

abgeschlossen 

Objektorientierte Sprachen wie Java sind überwiegend für sequenzielle Anwendungen ausgelegt. Viele ihrer Parallelisierungskonzepte basieren auf der manuellen Verwaltung von Fäden, die sehr fehleranfällig ist. Die Idee dieser Diplomarbeit ist, Konzepte von objekt- und stromorientierten Sprachen zu verbinden, um in bestimmten Situationen eine einfache, automatische Parallelisierung zu ermöglichen. Stromorientierte Sprachen arbeiten auf Folgen gleichartiger Elemente und stellen ein Programm als eine Art Fließband dar, welches aus Arbeitsstationen (Filtern) und Verzweigungen des Datenstromes besteht. Es wird ein Prototyp entwickelt und evaluiert, der die Syntax von Java um neue Konstrukte zur stromorientierten Programmierung erweitert und anschließend in gültiges Java übersetzt.